Kameradschaftliches


Das Prinzenpaar 2016/2017

 

Prinz Gaudius von Lustig XXI. (V Hans Plamenig)

Prinzessin Anita I. (Anita Szabó)

 

Millstätter Narren Parlament

 


Mitarbeiterausflug 2016

Als Dankeschön für die geleistete Arbeit beim Nockalmfest, wurden die Mitarbeiter zu einem zweitätigen Ausflug in die Steiermark eingeladen.

 

Am Samstag den 21. Oktober 2016 starteten wir mit 53 Teilnehmern von Millstatt in Richtung Steiermark. Um für den langen Tag gestärkt zu sein, war unser erster Stopp bei der Raststation Mochoritsch in Griffen, um ein Frühstück einzunehmen. Unsere Reise führte uns dann weiter über die Pack zu „Pechmann`s Ölmühle“ in der Ortschaft Ratschendorf. Nach ersten Proben der steirischen Trauben ging unser Weg direkt weiter in die Weinberge, wo weiter verkostet wurde. Gegen Abend bezogen wir im Hotel Schischek in Oberpurkla unser Quartier, wo ein gemeinsames Abendessen mit anschließendem Kameradschaftsabend am Programm standen!

Die musikalische Umrahmung übernahmen „Die Mugl`s“ mit welchen sich im Laufe der Jahre, durch ihre Auftritte beim Nockalmfest, eine gute Freundschaft zwischen uns entwickelt hat. 

Nach dem Frühstück am 22. Oktober führte uns unser Weg weiter zur Riegersburg wo der Vormittag für eine Besichtigung genutzt werden konnte. Am Nachmittag traten wir schließlich wieder die Heimreise an. Gegen Abend waren wir wieder in Millstatt und ein geselliges Wochenende ging zu Ende.

 

Wir dürfen uns an dieser Stelle nochmals bei allen Mitarbeitern für die tatkräftige Unterstützung beim Nockalmfest herzlich bedanken. DANKE!!

 


VIP-Karten für die Millstätter Feuerwehren

Als Anerkennung und kleines Danke für das freiwillige Engagement der Florianijünger hat der Inhaber des Frisiersalons Modern Style, Walter Steurer, an alle aktiven Angehörigen der freiwilligen Feuerwehren der Marktgemeinde Millstatt am See (FF-Millstatt, FF-Obermillstatt, FF-Laubendorf, FF-Lammersdorf, FF Matzelsdorf) eine VIP Karte überreicht, mit welcher diese einen 10 %igen Preisnachlass bei jedem Friseurbesuch erhalten. Die Übergabe erfolgte am 05.10.2016 vor dem Frisiersalon Modern Style in Millstatt am See an die zuständigen Feuerwehrkommandanten. 

Auf unsere Frage: „Wie kamen Sie auf die Idee zu dieser VIP Karte?“

Erhielten wir vom Inhaber Walter Steurer folgende Antwort:

„Ich habe schon immer Berufsgruppen bewundert, welche auf freiwilliger Basis, ohne an einen finanziellen Vorteil, oder an die eigene Gesundheit denkend, anderen Menschen helfen. Vor ein paar Wochen habe ich zufällig gehört, wie vom Radio Kärnten Team eine Person gesucht wurde, welche bei den Aufräumarbeiten nach den Murenabgängen in Afritz auf freiwilliger Basis mehrere Tage im Einsatz stand. Ein Angehöriger der freiwilligen Feuerwehr, welcher sich auf diesen Aufruf gemeldet hat, bekam nach dem Interview von Radio Kärnten ein „Kärntnermilch Frühstück“ zugeschickt. In diesem Moment wurde bei mir die Idee für diese VIP Karte geboren. Man hofft immer die Hilfe der freiwilligen Helfer nicht in Anspruch nehmen zu müssen. Es ist aber beruhigend zu wissen, dass sie da sein werden, wenn man sie braucht.“


Jahreshauptversammlung 2016


Download
Tätigkeitsbericht 2015
Bericht 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB