Zuletzt aktualisiert am 17. Juni 2024, 10:14 Uhr
 
A- A A+
  Notruf 122

Einsätze

 

Person in Notlage - Wasser

Techn. Einsatz > Person in Notlage
Technischer Einsatz
Zugriffe 671
Einsatzort Details

Millstatt am See
Datum 21.06.2023
Alarmierungszeit 18:00 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Millstatt
Polizei
    Rotes Kreuz
      ÖWR - Wasserrettung Ferndorf
        ÖWR - Wasserrettung Spittal/Millstatt
          Fahrzeugaufgebot   MZFA  Arbeitsboot
          Technischer Einsatz

          Einsatzbericht

          Über Funk wurden wir zu einer vermutlich vermissten Person gerufen. Gemeinsam mit der Wasserrettung und der Polizei begannen wir eine ausgiebige Suche in dem angegebenen Gebiet.
          Nach einer längeren Suche und Rücksprache mit dem Anrufer und der Landesalarm- und Warnzentrale (LAWZ) konnten wir den Einsatz abbrechen. Die örtliche Beschreibung deutete darauf hin, dass es sich vermutlich um eine Boje handelte, und keine weitere Rettungsaktion erforderlich war.

          Bei dem nächsten Einsatz erhielten wir einen Notruf bezüglich eines manövrierunfähigen Bootes in der Laggerbucht. Vor Ort stellten wir fest, dass es sich lediglich um ein kleineres Kanu handelte, das in Schwierigkeiten geraten war. Da die Wasserrettung bereits vor Ort war, war für uns kein weiteres Handeln erforderlich.
          Bei der Rückfahrt erreichte uns erneut ein Einsatzbefehl, dieses Mal wieder zur Personensuche. Es schien sich wiederum um die Boje zu handeln, da die Beschreibung des Anrufers mit der vorherigen übereinstimmte. Wir führten erneut eine Suche durch, konnten jedoch erneut keine vermisste Person finden.

          Es ist anzumerken, dass während des Einsatzes Windspitzen von fast 100 km/h gemessen wurden. Solche extremen Wetterbedingungen stellen nicht nur eine Gefahr für die Betroffenen dar, sondern auch für die Einsatzkräfte selbst. Daher bitten wir im Falle, dass sich ein derartiges Wetter auf dem See abzeichnet – was in der Regel recht gut erkennbar ist –, Schwimmer und Schiffsführer das Ufer aufsuchen und kritische Situationen vermeiden sollten.

           

          logo feuerwehrverband

          Freiwillige Feuerwehr Millstatt
          OBI Hannes Zeber
          Tel: +43 (0)676 / 3072065

          Marktplatz 8
          A-9872 Millstatt
          info@ff-millstatt.at

          Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern. Mehr erfahren

          Verstanden

          Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihren Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.